Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

Altes erhalten - Neues gestalten

Das Haus am Hackenbach eignet sich sowohl für einen romantischen Urlaub zu zweit als auch für eine Gruppe wanderfreudiger Harzurlauber, für Biker, als Basisstation für kulturelle Ausflüge oder für ein Familientreffen.

Das Haus bietet ein ausgesprochenes Wohlfühlklima, da die meisten Wände leichtlehmgedämmt und lehmverputzt sind. Die Wände sind mit Kalk- oder Lehmfarbe gestrichen. Im Erdgeschoss befindet sich die Küche mit angrenzendem großzügigen Ess- und Wohnbereich. Durch die Klöntür hat man Zugang zum durch die Scheune überdachten, recht großen Hof, der auch zum Unterstellen von Motorrädern gut geeignet ist. An den Hof grenzt ein kleiner Garten. 

Zusätzlich zur Zentralheizung kann im Wohn-/Essbereich mit einem kleinen Kaminofen mit Sichtfenster geheizt werden.In der ersten Etage befinden ein Schlafzimmer mit einem 1,40 m beitem Doppelbett, kleiner Teeküche und angrenzendem Bad,  ein zweites Schlafzimmer mit 1,80 m breitem Doppelbett und angrenzendem Bad.

Außerdem befindet sich in der 1. Etage ein drittes bzw. viertes Wohn/Schlafzimmer mit einem Sofa (ausklappbar zum Bett 1,40 m breit), Tisch mit 4 Stühlen und  angrenzendem Zimmer mit zwei Einzelbettewn je 0,90 m breit. 

 

       Weitere Eindrücke in der Diashow unten!